Posted on

Hygienemaßnahmen bei Massagen in unserem Studio

Liebe Freunde und Gäste von VS Thaimassage und Wellness,

bezugnehmend auf die Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“ zur CoronaSchutzVO NRW

(Quelle: https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-05-08_anlage_hygiene-_und_infektionsschutzstandards_zur_coronaschvo_vom_8._mai_2020_0.pdf)

möchten wir Ihnen an dieser Stelle unser Hygienekonzept zu Ihrem und unserem Wohlergehen vorstellen:

Falls Sie sich unwohl fühlen, erhöhte Temperatur, Husten, Schnupfen oder sonstige Erkältungssymptome zeigen, sagen Sie Ihren Termin bitte so früh wie möglich telefonisch ab.

  1. Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin.
  2. Bitte betreten Sie unsere Geschäftsräume ausschließlich mit Mund- Nasenschutz. (Sollten Sie keine Maske besitzen, können wir Ihnen eine OP Einwegmaske zu einem Kostenbeitrag von € 0,50 zur Verfügung stellen.)
  3. Bitte beantworten Sie zu Beginn die Fragen bezüglich möglicher Symptome wahrheitsgemaß.
  4. An der Anmeldung liegt eine Liste aus, in der Ihr Aufenthalt in unseren Räumlichkeiten festgehalten wird. Hier bestätigen Sie auch die Beantwortung der zuvor gestellten Gesundheitsfragen. Diese Liste wird 14 Tage verwahrt und dient dem Gesundheitsamt als Infektionskettennachvervolgungshilfe. (Ihre persönlichen Daten werden weder digital gespeichert noch an Dritte weitergegeben.)
  5. Sollten Sie warten müssen, steht Ihnen leider z.Zt. keine Lektüre zur Verfügung.
  6. Bitte nutzen Sie unsere getrennten Wartebereiche, es sei denn Sie leben in einem Hausstand und tragen Sie während einer Wartezeit ausnahmslos Ihren Mund-Nasenschutz.
  7. Bitte gehen Sie ausschließlich in den Ihnen zugewiesenen Raum.
  8. Bitte benutzen Sie die Handdesinfektion des jeweiligen Behandlungsraumes bevor Sie sich entkleiden.
  9. Achten Sie darauf das unser Personal sich bei Betreten des Behandlungsraumes ebenfalls die Hände desinfiziert.
  10. Achten Sie darauf das unser Personal ebenfalls einen Mund- Nasenschutz trägt. Dieser wird nach jeder Behandlung, oder vorher nach Bedarf, gewechselt.
  11. Bitte tragen Sie den Mund- Nasenschutz durchgängig während der Behandlung.
  12. Bitte desinfizieren Sie Ihre Händer erneut nach dem Ankleiden, bevor Sie den Raum verlassen.
  13. Leider sind die üblicherweise gereichten Erfrischungen nach der Massage z.Zt. untersagt.

Sollten Sie die Sanitären Einrichtungen benutzen, desinfizieren Sie Ihre Hände nach Betreten und vor Verlassen sorgfältig.

Bitte folgen Sie den Anweisungen unseres Personals.

Wir glauben, das wir unter den gegebenen Umständen Ihnen auch weiterhin einen angenehmen Aufenthalt und eine entspannte Auszeit vom Alltag ermöglichen können.

In diesem Sinne, bis bald bei VS Thaimassage und Wellnes, bleiben Sie Gesund

Vassana Saenmit